Allgemeine Dermatologie   
 
Aufgabengebiet des Hautarztes
 
Der Umfang der vom Hautarzt (und der auch in unserer Praxis) behandelten Erkrankungen ist sehr vielseitig und umfassend. In den letzten Jahren widmen wir die Hautärzte uns zunehmend auch dem ästhetischen Wohlbefinden unserer Patienten (siehe dort!). Zu den zahlreichen vom Hautarzt behandelten Krankheiten gehören u.a.:
  • Akne vulgaris und sämtliche Akneformen, sowie periorale Dermatitis und Rosacea-Formen (in Diagnostik und Behandlung).
  • Allergologie: Diagnostik (Reibtest, Epikutantest, Pricktest, Scratchtest, Intracutantest, Bluttest) und Behandlung von Allergien, Ekzemen, Neurodermitis, Heuschnupfen und Bindehautentzündungen.
  • Berufsdermatologische Begutachtung, Diagnostik und Therapie, bzw. Vorbeugung
    von berufsbedingten Hauterkrankungen.
  • Entzündungen (akute und chronische) der Haut und Schleimhäute.
  • Erkrankungen der Haare und Nägel (sämtliche Haarausfallformen, sowie Wachstums- störungen der Nägel).
  • Hautkrebsvorsorge und Früherkennung, sowie Behandlung von allen Hautkrebs-formen und sämtlichen Vorstufen, hier besonders dem:
    Hautkrebsscreening zur Melanom-Vorsorge verdächtiger Muttermale (bei Bedarf mit Auflichtmikroskopie).
    Interessantes und nützliche Informationen zu allen Hautkrebsarten und zur Hautkrebsvorbeugung finden Sie auf dem nebenstehenden Link www.hautkrebs.de des Vereines zur Bekämpfung des Hautkrebses e.V.
  • Infektionserkrankungen der Haut und Schleimhäute (sämtliche Pilzerkrankungen, Warzen- und Herpesformen, Gürtelrose), hierzu besonders die Mykologie: Diagnostik und Behandlung von Nagelpilzformen, sowie Pilzarten der Haut, Schleimhäute und des Magen-Darm-Traktes.
  • Operative Behandlung von Hautkrebsvorstufen, verdächtigen und bösartigen
    Hautveränderungen, sowie von ästhetisch störenden Hautveränderungen.
  • Phlebologie: Diagnostik und Behandlung von Venen-Erkrankungen, sowie Laser- behandlung von Besenreisern(s. dort!).
  • Proktologie: Diagnostik und Behandlung von Enddarmerkrankungen (Hämorrhoiden, perianalen Thrombosen).
  • UVA-/ UVB-Lichtbehandlungen bei Schuppenflechte, Neurodermitis, zahlreichen Ekzemformen, sowie Sonnenlichtallergien.
  • Venerologie: Diagnostik und Behandlung von Geschlechtskrankheiten.
Wir stehen Ihnen gern für weitere Sie persönlich interessierende Fragen zur Verfügung.